Arbeitsdienst 25.09. / Schützenhaus am 26.+28.09 und 03.10 geschlossen

die Standabnahme am 30. September rückt näher und einiges bleibt bis dahin noch zu tun:

  • Reinigung 10 / 25 / 50m 

  • Sand 25 / 100m letztmalig sieben und glätten 

  • Vorhänge 25 / 50m ersetzen 

  • Filtervliese 25m ersetzen 


Hierfür findet am 25.09 ab 09:00 ein finaler Arbeitsdienst statt für dem wir um rege Mithilfe bitten.

Im Anschluss bleibt das Vereinsheim am:  So. 26.09; Di. 28.09; So. 03.10 geschlossen.

Weiter geht es dann am 05. Oktober.

Einführung 3G-Regel im Schützenhaus

die Cornazahlen steigen aktuell wieder munter und da auch der Kreis an der 100er Inzidenz kratzt gilt ab sofort eine „neue Allgemeinverfügung“:

https://www.landkreis-waldeck-frankenberg.de/informieren-beantragen/verwaltung-verstehen/fachdienste/oeffentlichkeitsarbeit-kultur-paten-und-partnerschaften/presse/pressearchiv/2021/september/neue-allgemeinverfuegung-aufgrund-steigender-infektionszahlen/

Für den SSV als Sportstätte hat dies zur Folge das wir ab der kommenden Woche auch die 3G Regel als Einlasskriterium anwenden müssen. 

Daher bitte Impfnachweis, Negativtest oder sonstige Bescheinigung in Papierform oder App mitbringen.

 

Arbeitsdienste August 2021


Ende September steht die Routinemäßige Abnahme durch den Schießstandsachverständigen Dieter Klee an. Um uns hier im besten Licht zu präsentieren und nicht Gefahr zu laufen den Stand wegen Mängeln geschlossen zu bekommen, sind für die kommenden Wochen einige Arbeitsdienste geplant.

Es wird versucht jeden Samstage einen Einsatz abzuhalten.

Fix sind aktuell:

07. August (Aufsicht: Martin Seip )

14. August (Aufsicht: Heinrich Jakobi )

21. August (Aufsicht: Martin Seip)

28. August (Aufsicht: Martin Seip)

jeweils ab 09:00 Uhr.

Die Aufgaben werden tagesaktuell nach Mannschaftsstärke und Witterung angepasst.

Bei Detailfragen persönlich an Martin oder -> martin(ät)ssv-fkb.de

Wir bitten um rege Beteiligung!

 

Baumaßnahmen zwecks Standabnahme September 2021:

100m

  • 10m Zaun (links vom Kugelfang) mit Stacheldraht versehen

  • Kugelfang 100m neu beplanken (4,3m mit 2m Brettern)

  • 4-6m3 Sand ersetzen

  • Bäumchen abmähen


50m

  • Kugelfang reinigen

  • Beplankung am Kugelfang und Hochblenden ausbessern

  • Kabel Mähroboter beschusssicher verlegen

  • Splitterschutzvorhang ersetzen


25m

  • Bahn reinigen

  • Sand sieben / ersetzen

  • Hochblenden ausbessern

  • Bodenholz ausbessern bzw. neu streichen

  • Splitterschutzvorhang ersetzen

 

 

Bernd Mohnke
 ✚ 26.07.2021

Am 26. Juli ist unser Schützenbruder Bernd Mohnke im Alter von 65 Jahren verstorben. Sein Tod kam überraschend und hat uns alle tief getroffen.

Bernd hinterlässt eine schmerzliche Lücke.

Nicht nur im SSV-Frankenberg sondern auch anderen Vereinen stand er immer bereit, wenn seine allseits geschätzte Einsatzbereitschaft und sein Fachwissen gebraucht wurden.

Der Sportschützenverein wird Bernd vermissen. Wir werden Ihn in wacher Erinnerung behalten.

Unser Mitgefühl und tiefe Anteilnahme gilt seiner Familie.

 

Schützenhaus wieder geöffnet

seit heute ist der Landkreis Waldeck-Frankenberg nun endlich auch in Stufe 2 der Corona-Lockerungen angelangt.

Für den SSV bedeutet das das wieder mit bis zu 10 Personen trainiert werden darf (geimpfte und genesene nicht mit eingerechnet).

Die bekannten Hygiene- und Abstandsregeln gilt es natürlich weiterhin zu befolgen.

Negativ-Tests sind laut Land Hessen erwünscht aber keine Pflicht.

An diesem Samstag (12.06.) in der Zeit von 10:00 – 12:00 findet nun das erste Training statt.

In der kommenden Woche gehen wir zum „Regulärbetrieb“ an Dienstag und Sonntag über. Montags bleibt auf Grund der im letzten Jahr schwachen Nachfrage zunächst zu.

Weiteres Samstagstermine sowie Rückkehr zu Montagen werden geplant sobald der Bedarf feststeht.

Hubert Schmidt-Erdelen
 ✚ 02.06.2021

Nach schwerer Krankheit ist am 02.06.2021 unser Schützenbruder Hubert Schmidt-Erdelen im Alter von 65 Jahren verstorben. Berti war seit 2002 in unserem Verein. Über viele Jahre leitete er die BDS Ortsgruppe SSG Burgwald. Wir haben in dieser Zeit seine ehrliche Art schätzen gelernt und mit ihm viele lustige Stunden auf dem Stand verbracht. Berti wird in Gedanken noch lange in unserer Mitte sein und wir werden Ihn immer in einer sehr angenehmen Erinnerung behalten.

 

Weihnachtsgrüße

Liebe Mitglieder,

das Jahr 2020 wird allen sicherlich nachhaltig in Erinnerung bleiben. Die Corona-Pandemie hat uns einiges zugemutet. 

Wir mussten die Erfahrung machen, mit ungewohnten Einschränkungen und Abständen umzugehen. 

Menschliche Nähe und liebgewordene Gewohnheiten waren plötzlich keine Selbstverständlichkeit mehr. 

Viele von uns hat das menschlich und wirtschaftlich an die Grenzen geführt.

Aber in jeder Krise steckt auch eine Chance.

Ohne eure Unterstützung hätten wir die Herausforderungen dieser Zeit nicht so gut überstanden. Dafür möchten wir uns herzlich bedanken.

Wir hoffen natürlich alle das schon im Januar nach und nach wieder zum „regulären“ Schießbetrieb übergegangen werden kann. 

Genaueres wird die Zeit bringen…

Für die kommenden Weihnachtsfeiertage und das neue Jahr 2021 wünschen wir euch viel Glück und Gesundheit.  

 

Der Vorstand des SSV-Frankenberg (Eder) e.V.

Schützenhaus im November geschlossen

Vom neuen Corona-Lockdown Light sind leider auch wir erneut betroffen:

5. Institutionen und Einrichtungen, die der Freizeitgestaltungzuzuordnen sind, werden geschlossen… 

https://www.bundesregierung.de/breg-de/aktuelles/videokonferenz-der-bundeskanzlerin-mit-den-regierungschefinnen-und-regierungschefs-der-laender-am-28-oktober-2020-1805248

Für den gesamten November 2020 bleibt das Schützenhaus daher geschlossen!

Wir hoffen das es bei nur 4 Wochen bleibt und im Dezember wieder geöffnet werden kann.

 

Aktualisierung:

Leider wird der Lockdown bis mindestens Ende des Jahres verlängert.

Ob und wann es in 2021 wieder los gehen darf bleibt offen.

Sobald es die Politik gestattet öffnen auch wir wieder. 

Schützenhaus Montags geschlossen

Auf Grund der aktuellen Corona-Situation und dem dadurch zuletzt schwachen Andrang hat der Vorstand beschlossen die Öffnungszeiten vorübergehend zu reduzieren.

Künftig bleibt das Schützenhaus an Montagen geschlossen!

Wir bitten die Mitglieder sich auf die übrigen Tage (Dienstag, Sonntag und jeden 2. Samstag) zu verteilen.